MTA, BTA oder Milchwirtschaftliche(r) Laborant(in) (m/w/d) für den Bereich Mikrobiologie in Teilzeit (20h/Woche)

Das VIL Institut für Lebensmittelsicherheit GmbH ist ein in Versmold ansässiges und seit vielen Jahren auf dem Lebensmittelsektor tätiges Dienstleistungslabor mit ca. 30 Mitarbeitern. Das Leistungsangebot unseres Instituts umfasst eine Vielzahl an mikrobiologischen, molekularbiologischen und chemischen Untersuchungsmethoden, vor allem für die Analytik von Fleisch, Fleischerzeugnissen und Trinkwasser.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum baldmöglichsten Eintritt eine/n

 

MTA, BTA oder Milchwirtschaftliche(r) Laborant(in) (m/w/d) für den Bereich Mikrobiologie in Teilzeit (20h/Woche)

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit:

  • Durchführung mikrobiologischer Untersuchungsverfahren mit Probenaufbereitung und Auswertung

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung als Medizinisch-Technische/r Assistent/in, Biologisch-Technische/n Assistent/in oder Milchwirtschaftliche(r) Laborant(in) oder vergleichbar
  • Kenntnisse im Bereich der Lebensmittelanalyse, insbesondere in der Durchführung mikrobiologischer Analysen
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Organisationsfähigkeit
  • Zielgerichtetes, selbständiges Arbeiten, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • PC-Kenntnisse


Das erwartet Sie bei uns:

  • Das Arbeiten in einem engagierten, sympathischen Team
  • Eine begleitete Einarbeitungszeit
  • Leistungsorientierte Entlohnung im Rahmen eines abwechslungsreichen Tätigkeitsbereiches

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (PDF, JPG, JPEG, TIF) oder Post unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an

 

 

VIL Institut für Lebensmittelsicherheit

Herrn Dipl. Ing. Arnolf Kneißler
Nordfeld Str. 19
33775 Versmold

E-Mail: bewerbung(at)vil-labor.de

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen unter 05423-20120 zur Verfügung.

Zurück
Trinkwasserlabor nach § 15 Abs. 4 der TrinkwV
Zulassung nach § 44 Infektionsschutzgesetz
Zulassung für amtliche Gegenproben nach § 43 LFGB

Aktuelles


MTA, BTA oder Milchwirtschaftliche(r) Laborant(in) (m/w/d) für den Bereich Mikrobiologie in Teilzeit (20h/Woche)

Das VIL Institut für Lebensmittelsicherheit GmbH ist ein in Versmold ansässiges und seit vielen Jahren auf dem Lebensmittelsektor tätiges Dienstleistungslabor mit ca. 30 Mitarbeitern. Das Leistungsangebot unseres Instituts umfasst eine Vielzahl an mikrobiologischen, molekularbiologischen und chemischen Untersuchungsmethoden, vor allem für die Analytik von Fleisch, Fleischerzeugnissen und Trinkwasser.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum baldmöglichsten Eintritt eine/n

 

MTA, BTA oder Milchwirtschaftliche(r) Laborant(in) (m/w/d) für den Bereich Mikrobiologie in Teilzeit (20h/Woche)

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit:

  • Durchführung mikrobiologischer Untersuchungsverfahren mit Probenaufbereitung und Auswertung

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung als Medizinisch-Technische/r Assistent/in, Biologisch-Technische/n Assistent/in oder Milchwirtschaftliche(r) Laborant(in) oder vergleichbar
  • Kenntnisse im Bereich der Lebensmittelanalyse, insbesondere in der Durchführung mikrobiologischer Analysen
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Organisationsfähigkeit
  • Zielgerichtetes, selbständiges Arbeiten, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • PC-Kenntnisse


Das erwartet Sie bei uns:

  • Das Arbeiten in einem engagierten, sympathischen Team
  • Eine begleitete Einarbeitungszeit
  • Leistungsorientierte Entlohnung im Rahmen eines abwechslungsreichen Tätigkeitsbereiches

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns von Ihnen zu hören.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (PDF, JPG, JPEG, TIF) oder Post unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an

 

 

VIL Institut für Lebensmittelsicherheit

Herrn Dipl. Ing. Arnolf Kneißler
Nordfeld Str. 19
33775 Versmold

E-Mail: bewerbung(at)vil-labor.de

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen unter 05423-20120 zur Verfügung.

Zurück